FAQ

Teilnahme an der Studie

  • Wie bekomme ich den Amazon-Gutschein im Wert von 25€? Nach Ablauf der 14 Tage erhalten Sie den Gutschein in Form eines Gutschein-Codes per e-Mail zugesandt. Dazu müssen Sie Ihre e-Mail Adresse in ein separates Formular eingeben um den Datenschutz zu gewährleisten. Zugang zu diesem Formular erhalten nur diejenigen Teilnehmer, die die App regelmäßig genutzt und alle online Fragebögen bearbeitet haben.
  • Muss ich wirklich 14 Tage lang an der Studie teilnehmen? Ja bitte! Wenn Sie Ihre Daten aber nicht jeden Tag an uns verschicken können oder möchten, dürfen Sie trotzdem gerne an der Studie teilnehmen. Wir freuen uns über jeden bearbeiteten Tag!
  • Kann ich länger als 14 Tage an der Studie teilnehmen? Ja sehr gerne!
  • Was passiert mit der App nach der Studie? Sie können die App gerne weiterverwenden. Nach Ablauf der Studie veröffentlichen wir eine App-Version, die genauso funktioniert wie während der Studie, nur ohne die Fragen zu Orten und Wegen.
  • Ich habe kein Android Handy. Gibts die App auch für iPhones? Nein, leider nicht.

Erkennung der Orte

  • Kann ich Orte oder Zeitabschnitte löschen? Nein. Sie können aber den Ortsnamen und die Art der Fortbewegung editieren. Außerdem können Sie jeweils entscheiden, ob Sie einen Ort bewerten möchten oder nicht. Wenn Sie „Diesen Ort nicht bewerten“ anklicken, wir der Ort nicht gespeichert.
  • Warum werden manche Orte nicht erkannt? Orte werden nicht durch daran Vorbeigehen erkannt. Man muss 15 Minuten an einem Ort verweilen, dass er als Ort erkannt werden kann. Außerdem ist eine permanente Internetverbindung notwendig. Bitte wählen Sie unter Einstellungen –> Wlan –> Menü –> Erweitert –>„ Erkennungsfunktion immer verfügbar“ aus, um die Erkennung der Orte sicherzustellen.
  • Was mache ich, wenn ein Ort nicht richtig erkannt wird? Wenn ein Ort oder ein Weg nicht richtig erkannt wird und es für Sie damit unmöglich ist diesen zu bearbeiten, dann wählen Sie für diesen Ort „Diesen Ort nicht bewerten“.
  • Kann man ein und denselben Ort im selben Zeitabschnitt in Arbeit und Freizeit aufteilen? Nein, wenn man einen Ort nicht verlassen hat, wird er als ein einzelner Zeitabschnitt (ein Ort) angezeigt. Man kann ihn nicht aufteilen, auch wenn dort gearbeitet und private Zeit verbracht wurde.
  • Was mache ich dann, wenn ich nur für eine kurze Zeit an einem Ort gearbeitet habe, die restliche Zeit dort aber als Freizeit verbracht habe? Wenn Sie zum Beispiel eine Stunde Zuhause gearbeitet haben und die folgenden acht Stunden dort als Freizeit verbracht haben, dann geben Sie für diesen Zeitabschnitt und diesen Ort „Freizeit“ und nicht „Arbeit“ an. Im Zweifelsfall orientieren Sie sich daran, wie Sie die Mehrheit der Stunden dort verbracht haben. Haben Sie mehr Stunden an diesem Ort gearbeitet als mit Freizeit verbracht, dann gilt dieser Zeitabschnitt als „Arbeit“. Haben Sie mehr Zeit an diesem Ort mit Freizeit verbracht als gearbeitet, dann gilt dieser Zeitabschnitt als „Freizeit“.

Datenschutz

  • Welche Daten werden an die Versuchsleiter verschickt? Pro Ort oder Weg werden nur Ihre Bewertungen sowie der Zeitraum an uns verschickt. Wir wissen nicht, um welchen Ort oder Weg es sich handelt und können daher nicht nachvollziehen wo Sie wohnen oder arbeiten. Wir vergeben auch keine Unique Identifier für Orte oder Wege, und wissen daher nicht welche Orte „die gleichen“ sind. Die GPS-Daten oder Straßennamen werden lediglich lokal auf Ihrem Smartphone erfasst und gespeichert.
  • Kann ich die Daten sehen bevor ich sie verschicke? Ja. Sie können vor Absenden der Daten überprüfen, welche Daten Sie verschicken.
  • Wer kann die Daten einsehen? Nur die Versuchsleiter der teilnehmenden Institutionen (siehe Informationen für TeilnehmerInnen).
  • Zu welchem Zweck werden die Daten verwendet? Nur zum angegebenen Studienzweck, nämlich eine Einsicht in die Häufigkeit und Eigenschaften der Nutzung von Ubiquitous Work zu bekommen (siehe Informationen für TeilnehmerInnen).
  • Was passiert mit meinen Daten nach Ende der Studie? Die lokalen Daten auf Ihrem Android Smartphone werden gespeichert bis Sie die App löschen. Die Daten, die an uns verschickt wurden, werden 7 Jahre lang gespeichert. Das ist good practice in der Wissenschaft, um Forschungsergebnisse nachvollziehbar zu halten. Die Daten dürfen aber trotzdem nur zum vorgesehenen Zweck und nur von den Versuchsleitern verwendet werden. Ihre Daten werden also später nicht zweckentfremdet verwendet oder weitergegeben.
  • Kann ich meine Daten komplett löschen lassen? Ja. Schicken Sie uns dazu Ihren Teilnahme-Code über das Kontaktformular. Dann können wir die entsprechenden Einträge löschen.
  • Welche Daten sind für die Studie interessant? Uns interessiert, wieviel Sie an Orten arbeiten, die eigentlich nicht zum Arbeiten konzipiert wurden. Außerdem interessiert uns, welche Eigenschaften diese Orte ausmachen, welche Arbeitsaktivitäten Sie dort ausführen und ob Sie dort genauso gut arbeiten können wie in Ihrem herkömmlichen Büro. Genaue Ortsangaben oder GPS-Daten sind für uns dabei unwichtig! Uns interessiert zum Beispiel nur, dass Sie in einem Café arbeiten. Aber nicht um welches Café es sich handelt oder in welcher Stadt Sie sich aufhalten!